B. Braun Nadelübersicht

Nahtmaterial B. Braun

 

Nadelübersicht


Schneidende Nadel (DS, HS, GS)

Der dreikantig außen schneidende Nadelkörper ist für festes Gewebe, wie z. B. Haut, geeignet. Die drei Kanten laufen über die gesamte Länge der Nadel und erlauben ein hervorragendes Durchstichverhalten mit einem zuverlässigen, kosmetischen Ergebnis.

Schneidende Nadel


Schneidende Nadel mit Mikrospitze (DSMP, HSMP)

Die handgeschliffene Mikropräzisionsspitze ermöglicht bei geringem Trauma eine sehr gute Gewebepenetration, für exzellente kosmetische Ergebnisse.

Schneidende Nadel mit Mikrospitze


Rundkörper-Nadel (DR, HR, FR, JR, SKR, PR, GR)

Der runde Körper der Nadel verjüngt sich zu einer feinen, scharfen Nadelspitze. Im Mittelteil der Nadel ist der körper abgeflacht und sorgt damit für einen festen Sitz im Nadelhalter. Rundkörpernaedeln durchstechen lediglich das Gewebe, sie schneiden nicht. Daher sind sie gut geeignet für Nähte in weichem Gewebe.

Rundkörper-Nadel

Rundkörper-Nadel mit stumpfer Spitze (DRN, HRN, GRN)

Der Nadelkörper verjüngt sich zu einer runden Spitze, die nicht durch das Gewebe schneidet. Besonders geeignet für die Naht am parenchymatösen Gewebe.

Rundkörper-Nadel mit stumpfer Spitze


Rundkörper-Nadel mit kurzer, schneidender Spitze
(DRC, HRC, JRC, PRC)

Die speziell geformte Rundkörper-Nadel mit kurz angeschliffener Spitze erleichtert das Durchstechen fester Gewebe. Die Spezialnadel für feine Anastomosen und schwierige Gewebeverhältnisse.

Rundkörper-Nadel mit kurzer Spitze


Rundkörper-Nadel mit Trokarspitze (DRT, HRT, FRT, GRT)

Die Rundkörper-Nadel besitzt eine vierseitig schneidende Spitze. Sie ermöglicht bei minimalem Trauma ein leichtes Durchstechen fester Gewebe.

Rundkörper-Nadel mit Trokarspitze


Rundkörper-Nadel mit schneidender Spitze (HRS)

Der Nadelkörper verjüngt sich zu einer feinen, dreikantig schneidenden Nadelspitze. Diese Nadel wurde speziell für den Sternum-Verschluss entwickelt und ist als fixierte oder rotierende Nadel erhältlich.

Rundkörper-Nadel mit schneidender Spitze


Mikro-Lanzetten-Nadel (SLm, VLM, DLm, HLm, PLm, GLm)

Die Lanzetten-Nadel ist eine Variation der Spatula-Nadel. Die Gefahr eines ungewollten Durchstechens und Erfassens tieferer Schichten wird durch die flache Lanzetten-Spitze deutlich reduziert.

Mikro-Lanzetten-Nadel

Abbildungen: © B. Braun Melsungen AG










    • Es sind keine Artikel in dieser Kategorie vorhanden.